Immobilien Blog von Mietkauf Suche

Mit Crowdfunding ein Eigenheim finanzieren

von mietkauf  

Der Begriff Crowdfunding ist immer mehr im Internet zu finden und zahlreiche Plattformen stehen User zu diesem Thema zu Verfügung

MassenfinanzierungLaut wikipedia bedeutet Crowdfunding Zu deutsch auch Schwarmfinanzierung , und das ist es im wahrsten Sinne des Worte auch eine Massenfinanzierung. Einfach erklärt man möchte ein bestimmtes Projekt finanzieren , ein Unternehmen , eine Geschäftsidee umsetzen oder auch eine Immobilien erwerben ,aber fehlt das notwendige Startkapital .

Auf Crowdfunding Plattformen stellt man diese Idee eine Masse an Interessierten Investoren vor .- Was die Sache so interessant macht , das es um die Masse geht . Mann kann mit kleinen Summen zum Beispiel 10 Euro schon als Investor dabei sein oder natürlich auch mit einer großen Anlage .

Interessant für die Investoren ist die Rendite die angeboten wird . Dabei sind Rendite Versprechen von 5 % und mehr keine Seltenheit .

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Interview mit dem Mitgründer Herr Norosinski von immo4trans

von mietkauf  

Unser Interview mit dem Geschäftsführer Herr Norosinski  von  immo4trans

1. Hallo Herr Florian Norosinski Würden Sie sich unseren Lesern kurz vorstellen und welche Funktionen haben Sie im Unternehmen Was haben Sie bisher gemacht ? 

FotroIhre Antwort : Sehr gerne. Ursprünglich bin ich gelernter Speditionskaufmann, anschließend habe ich ein BWL Studium angefangen und das Studium mittels eines Onlineshops finanziert. Während der Zeit habe ich auch Einblicke in die Maklerbranche erhalten und selbst zwei Jahre lang als Immobilienmakler gearbeitet (zu der Zeit habe ich ca. 90 Immobilien in der Vermarktung gehabt). Dabei habe ich relativ früh erkannt welch enorme Kosten ein Immobilienmakler zu tragen hat, wenn er auf sämtlichen Portalen inseriert, dazu in Zeitungsanzeigen und dann noch eine Maklersoftware nutzt, um alles zu verwalten. Zu der Zeit lernte ich auch meinen jetzigen Geschäftspartner (Mariusz Pinior) kennen der sich als Programmierer in dem Bereich hervorragend auskannte und ein solches Projekt (Immobilienportal) bereits plante. Wir schlossen uns zusammen und gründeten die 4trans group. Seitdem bin ich Mitgründer und Geschäftsführer des Unternehmens.

2.Wann wurde das Unternehmen gegründet ?

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Denkmalimmobilien – Chancen und Risiken

von mietkauf  

Denkmalschutz

 

Denkmalimmobilien – Chancen & Risiken

Der Begriff „Denkmalimmobilie“ bezeichnet eine Immobilie, die einen amtlich anerkannten kulturellen Wert besitzt und daher unter dem Schutz staatlicher Auflagen steht. Meist handelt es sich dabei um besonders geschichtsträchtige Objekte, etwa aus der Zeit vor den beiden Weltkriegen. Gebäude, die von den Zerstörungen der Kriege verschont blieben, sind rar gewordene Zeitzeugen. Oft werden sie daher unter Denkmalschutz gestellt. Aber auch Objekte, die typisch für ihre Zeitepoche sind, erhalten häufig die Auszeichnung als Denkmalimmobilie. Der Denkmalschutz von Immobilien in Deutschland wird durch das Denkmalschutzgesetz (DSchG) geregelt. Für die Überwachung und Umsetzung des Gesetzes ist das Amt für Denkmalschutz zuständig.

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Die Gebäudeversicherung sichert das Lebenswerk

von mietkauf  

Schutz für frische Wohneigentümer

Wer sich für einen Mietkauf entscheidet, wird Eigentümer einer Immobilie - mit allen Freuden, aber auch Pflichten. Zur Pflicht eines Immobilienbesitzers gehört zweifelsfrei auch, dass dieser sein neu erworbenes Eigentum absichert - schließlich soll der Wert ein ganzes Leben halten!

Mit dem abgeschlossenen Mietkauf wird der Mietvertrag in einen Kaufvertrag umgewandelt und der ehemalige Mieter ist nun als Eigentümer im Grundbuch eingetragen. Damit trägt er auch die Verantwortung für seine neue Immobilie: Reparaturen oder Schäden an Dritten durch das Grundeigentum muss der Besitzer nun selbst tragen.

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Umzug in den Osten

von mietkauf  

Vor einigen Jahren war die Tendenz noch ganz anders .

Viele zogen auf Grund der beruflichen Chancen von Ost nach West . Das Gehaltsgefüge war dort meist besser und Fachkräfte wurden gesucht die es im Osten zum Beispiel auf den Land kaum gebraucht wurden .

Aber es scheint sich geändert zu haben .

Denn immer mehr Menschen zieht es nun nach und nach in den Osten . Ballungsgebiete wie Dresden , Leipzig , Chemnitz und viele anderen haben an Charme dazu gewonnen und werden immer beliebter .

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Mietkaution Achtung Kautionsbetrug! - Wie kann man sich davor schützen?

von mietkauf  

Achtung Kautionsbetrug! - Wie kann man sich davor schützen?

In München und anderen großen Städten ist günstiger Wohnraum zu einer Mangelware geworden. Dieses Problem machen sich windige Betrüger zu Nutze. Sie erwirtschaften auf Kosten von ahnungslosen Mietern große Gewinne.

Wie gehen die Gauner im Einzelnen vor?

Es gibt zwei verbreitete Maschen, wie die angeblichen Immobilienmakler vorgehen.

Im ersten Fall wird der Betrug richtig professionell angegangen. Die Kautions-Betrüger mieten eine real vorhandene Immobilie als Ferienunterkunft über eine Online-Plattform an. Sie machen im Anschluss fachmännische Fotografien der Wohnung oder des Hauses.

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Nachmieter finden

von mietkauf  

Sie haben einen neue Wohnung oder ein Haus in Aussicht . Aber wenn sie Ihre alte Wohnung kündigen müssen Sie sich auch an die Kündigungsfristen halten . Haben Sie als Mieter die Wohnung gekündigt beträgt diese im Normalfall 3 Monaten . Hat der Vermieter ihren Mietvertrag gekündigt kann dieser Kündigungsfrist je nach Wohndauer bis zu 9 Monaten entsprechen .

Wenn Sie selber gekündigt haben und Sie die 3 Monaten nicht einhalten wollen , gibt es dann meist noch die Möglichkeit einen Nachmieter zu stellen .
Nicht immer wird gleich der erste Vorschlag einen Nachmieters vom Vermieter akzeptiert deswegen sollte man den ein oder anderen mehr zu Auswahl haben . Im Regelfall sollte man 3 Vorschläge machen .

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Immobilie auf Mallorca

von mietkauf  

Die ideale Immobilie auf Mallorca suchen

Das Zuhause ist eines der wichtigsten Dinge die es in unserem Leben gibt. Hier verbringen wir Zeit mit der Familie und den Freunden. Wir fühlen uns geborgen, haben einen Rückzugsort und können uns hier nach persönlichen Vorliebe austoben. Wer einmal eine schöne Immobilie gefunden hat, verbringt meist viele Jahre in dieser, weshalb die Wahl stets wohl überlegt sein will.

Wer in der Heimatstadt eine Bleibe sucht, kommt häufig mit Internetportalen ganz gut klar. Man kennt die verschiedenen Viertel, deren Einwohner und die umliegenden Orte ganz gut. Man weiß, wo man Ausgehmöglichkeiten, Nahverkehr und sonstiges findet. Zieht man jedoch in eine fremde Stadt, muss man etwas mehr Recherchezeit einplanen, da es viele Informationen einzuholen gilt.

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Mietkauf Wohnung & Haus

von mietkauf  

Immobilien erwerben ohne Eigenkapital. Welche Möglichkeiten kommen dazu in Fragen.

Eine Vollfinanzierung der Immobilie wäre eine Möglichkeit dazu , aber Baufinanzierung ohne Eigenkapital ist grundsätzlich möglich doch Banken wollen Sicherheiten und meist ist man mit einer Schlechten oder nicht unbedingt Positiven Schufaeintrages schnell raus aus den Verhandlungen.

Als weitere Möglichkeiten gibt es den Kauf auf Leibrente Ein Kaufvertrag über ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück mit Grundbucheintrag und Notar. Der Kaufpreis wird dabei nicht ausgezahlt, sondern ganz oder teilweise als Monatliche Zahlung (Rente) an den Verkäufer der Immobilie ausgezahlt. Dabei haben auch Kleinverdiener ohne Anzahlung die Möglichkeit sich den Traum vom der eigenen Wohnung oder dem Haus im Grünen zu erfüllen .

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Landflucht wohnen in der Stadt

von mietkauf  

Großstadtmieten Das Mieten in Großstädten immer weiter steigern ist nichts neues. Aber auch einfach durch Angebot und Nachfrage zu klären. Denn Immer mehr Menschen zieht es in die Großstadt. Denn der Umzug von einen Dorf oder einem Vorort in die Großstadt hat seinen Vorteile. Was Sie zum Beispiel bei den Mieten mehr zahlen sparen Sie beim Pendeln zur Arbeit.

Nehmen wir einfach mal ein fiktives Beispiel ! Sie arbeiten in einer Großstadt und für einen 4 ½ Zimmer Wohnung  zahlen 750 Euro Kaltmiete . Rund 30 Kilometer außerhalb von der Stadt im Dorf  würde die Wohnung mit viel Glück 100 bis 200 Euro weniger kosten. In Großstadt kommen sie aber , wenn Sie ganz aufs Auto verzichten durch eine gute Straßenbahnanbindung und einem Monatsticket für rund 60 Euro zur Arbeit .

Ganze Geschichte »

Für diesen Eintrag gibt es 2 Kommentare, aber Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Wohnraumvermittlung 2.0

von mietkauf  

Wohnraumvermittlung 2.0 – neue Wege zur Mietobjektsuche und zeitsparenden Vermietung

Bestellerprinzip und Mietpreisbremse sind seit 2015 bekannte Begriffe für Mieter und Vermieter. Mieter erhoffen sich, günstiger die Traumwohnung zu einem bezahlbaren Preis zu finden. Vermieter müssen umdenken und sich stärker informieren, insbesondere, wenn ihr Objekt unter die Mietpreisbremse fällt.

Wie hat es sich bisher entwickelt? Ist Mieten nun wirklich leichter? Und haben sich Vermieter mit der neuen Situation arrangiert? Ab und an erscheinen Artikel, die von einem positiven ersten Fazit der neuen Regulierungen sprechen, andere bezeichnen insbesondere die Mietpreisbremse als Rohrkrepierer. Fakt ist, es sind seitdem nicht mehr, sondern eher weniger Objekte am freien Markt verfügbar. Die Konsequenz daraus ist eine noch stärkere Verknappung des Angebots, das einer großen Gruppe an Nachfragern gegenübersteht. Insbesondere in Ballungszentren sind 100 Anfragen für ein angebotenes Objekt die Regel. Wie kann man als Mieter nun der aktuellen Marktsituation begegnen, um doch noch die Traumimmobilie zu finden und zum Zug zu kommen? Und welche Wege gibt es für Vermieter, um an der Flut an Anfragen nicht zu verzweifeln und den optimalen Mieter zu finden?

Ganze Geschichte »

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 13 >>