Immobilien Expose

Whitelabel Immobiliensuche Deutschland 468x060 GIF

Immobilien Exposé

von mietkauf  

Besser präsentieren – Drohnen-Videos für das Immobilien Exposé

Der Trend zu Immobilien in der Stadt ist ungebrochen und viele Menschen sind daher auf der Suche nach interessanten Objekten in der Stadt oder am Stadtrand. Für Makler ist das sehr günstig, allerdings muss man sich natürlich trotzdem von der Konkurrenz abheben, wenn man die eigenen Objekte in den Fokus rücken möchte. Neben den bekannten Möglichkeiten wie Bildern und Bewertungen in Exposés gibt es durch den Fortschritt der Technik auch neue Möglichkeiten, Immobilien zu präsentieren.

Drohnen-Flüge mit Videoaufnahmen

Besonders effektiv sind dabei Video, die per Kameradrohnen im Überflug gemacht werden. Solche Videos haben gleich mehrere Vorteile:

  • die ungewohnten Blickwinkel und Perspektiven (aus bis zu 100 Metern Höhe) erwecken sehr viel Aufmerksamkeit und sorgen dafür, das deutlich mehr Menschen auf die Videos reagieren als das bei normalen Fotos der Fall ist

  • die Lage eine Objektes und dessen Einbindung in die Umgebung lässt sich sehr gut darstellen.

  • Videos können mit zusätzliche Informationen (Größe, Ausstattung usw.) vom Objekt versehen werden

  • Die Videos können auch separat in sozialen Medie geteilt werden und wirken dort oft weniger als Werbung sondern werden als interessantes Video wahr genommen


Allerdings gibt es auch einige Punkte, die man bei Videoaufnahmen per Drohne oder Multikopter beachten sollte, denn gerade die rechtlichen Anforderungen sind mittlerweile durchaus hoch an Drohnenflüge.

Für Aufstiege im gewerblichen Bereich ist zwingend in jedem Bundesland eine Aufstiegsgenehmigung erforderlich. Diese erfordert eine Haftpflicht-Versicherung für Schäden durch die Drohne und wird in der Regel vom Luftfahrt.Verwaltungsamt ausgestellt. Die Kosten dafür belaufen sind in der Regel auf etwa 150 Euro.

Für Flüge im Stadtgebiet sind darüber hinaus noch weitere Bedingungen zu beachten. Aufstiege müssen bei den zuständigen Ordnungsbehörden angemeldet werden. Das sind – je nach Wochentag und Uhrzeit – in der Regel entweder das Ordnungsamt oder die Polizei.

Darüber hinaus muss man bei Aufnahmen natürlich auch die Rechte der Nachbarn beachten. Es dürften keine Aufnahmen veröffentlicht werden, die Personen ohne deren Genehmigung abbilden oder in die Privatsphäre von Bürger eindringen.

Aufgrund der komplexen Bestimmungen ist es in der Regel am einfachsten, die Aufnahmen durch professionelle Agenturen anfertigen zu lassen. Diese haben Erfahrung mit den rechtlichen Rahmenbedingungen und auch das technische Know-How um gute Aufnahmen zu erstellen.

Weitere Möglichkeiten für Drohnenflüge

Viele Menschen wollen nicht nur eine schönere Wohnung sondern suchen auch nach Immobilien, die technisch auf den neusten Stand sind und einen geringen Energieverbrauch haben.

Flüge mit Drohnen können auch in dieser Situation helfen, denn viele Modelle lassen sich auch mit Wärmebild-Kameras ausrüsten und geben so einen sehr einfachen Blick auf die energetische Situation einer Immobilie. Mit einem Überflug lässt sich sehr einfach erkennen, wie gut ein Objekt gedämpft ist und ob es gerade im Dachbereich Probleme gibt.

Die Technik für Wärmebildaufnahmen is allerdings deutlich teurer als bei normalen Video-Aufnahmen, da die Kameras in einem Bereich von mehreren tausend Euro liegen. Für solche Aufnahmen sollte man sich in jedem Fall an eine professionelle Agentur wenden.

 

Sehr neue Drohnen können auch 360-Grad-Videos drehen, die dann auch für den Einsatz mit Virtuellen-3D Brillen geeignet sind. Allerdings stecken diese Techniken noch in den Kinderschuhen und werden auch von den Kunden noch nicht sehr gut angenommen. Ein normales Video mit Überflug ist für das Expose (oder auch den ersten Kundenkontakt) derzeit daher völlig ausreichend.

 

Wir danken dem Author Bastian Ebert für diesen tollen Beitrag

Sie müssen ein Mitglied dieses Blogs sein, um Kommentare sehen zu können. Jetzt einloggen!

Immobilien Tipps der Woche

 Bild

 Anzeige

Anbieter  

Bilder Immowelt

-- Ohne Eigenkapital ins Eigene Haus --
Gefunden bei Immowelt unter Häuser - KAUF

Bilder Immowelt

-- Haus in absoluter Alleinlage --
Gefunden bei Immowelt unter Häuser - KAUF

Bilder Immowelt

-- Altes Haus mit viel Potential! --
Gefunden bei Immowelt unter Häuser - KAUF